Ferienwagen.info
Share |
01805 / 259 009 90456
(0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunk.)

Mietwagensuche

Abholort
Abholdatum
Uhrzeit
Rückgabeort
Rückgabedatum
Uhrzeit
Anmietstationen

Unsere Servicezeiten

Montag - Freitag:
09:00 bis 19:00 Uhr

Samstags:
10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntags:
12:00 bis 16:00 Uhr

Feiertags:
10:00 bis 14:00 Uhr

Mietwagen Ägypten online buchen

Ägypten das Land der Pyramiden ist mit einer Fläche von 1.001.449 km² eins der kleinsten Länder im Nordosten Afrikas. Es wird durch eine Militärregierung unter Mohammed Hussein Tantawi regiert und hat 80.471.869 Einwohner.

Ägypten ist ein Land der Sehenswürdigkeiten. Auf den Spuren von Pharaonen und Göttern. Um möglichst viele Eindrücke aus diesem Land aufzunehmen sollte man das Land größtenteils mit einem Mietwagen erkunden. Neben der Geschichte Ägyptens, den Pyramiden und den Sagen der Ägypter ist auch die Natur Ägyptens ein einzigartiges Erlebnis. Das fruchtbare, pflanzen reiche Niltal mit Gewächsen wie Dattelpalmen, Lotuspflaumen und den leider nur noch sehr seltenen zu sehenden Papyrusstauden ist so weitläufig das es mit einem Mietwagen besser zu erkunden ist.

Das Nildelta ist sehr reich an Arten Unterschiedlichster Wasservögel wie Milane und Nilgänse. Auch Kamele, Schakale, Steinböcke, und Skorpione gehören zum Naturbild Ägyptens. In den ländlichen Gebieten des Nils ist auch die Ägyptische Kobra zu Hause. Neben unvergesslichen Eindrücken aus der Natur bietet Ägypten unglaublich faszinierende Einblicke in die frühe Geschichte des Landes. Pyramiden, alte Stadtgrundrisse und Statuen geben Einblicke in das Leben der Kleopatra. Alte Schriften und Kunst lassen den Besucher in den Glauben der Ägypter und ihrer Vorfahren eintauchen. Die Geschichte Ägyptens geht in der Zeit weit zurück und ist doch durch Kunst und Bauwerke so nahe als wäre man mittendrin. Schon 5252 vor Christus wurde Ägypten vom persischen Reich erobert. Jedes größere Reich der Welt versuchte über Jahrhunderte Ägypten mit seiner Kultur für sich zu Besitzen.
Auch Museen und Nationalparks spiegeln das Leben und die Geschichte der Ägypter und ihrer Vorfahren wieder. Der Sonnengott Re, Der Totengott Anubis und die Schutzpatronin Selket sind nur 3 Gottheiten der ausschweifenden Geschichte Ägyptens die einen immer weiter in Ihren Bann zieht, je mehr man sich mit ihr beschäftigt. Auch die von den Städten weit abgelegenen Wüstenbereiche sollten unbedingt mit einem Mietwagen und einem ortskundigen Führer erkundet werden. Die Kilometerlangen Sanddünen, die Verwehungen, Wüstentiere und Kamele geben ein einzigartiges Bild ab und vermitteln unvergessliche Eindrücke.

Die Hauptstadt Kairo ist die größte Stadt der arabischen Gebiete zu denen auch Ägypten zählt. Direkt durch Kairo, zwischen Alt-Kairo und der Insel Roda liegen fließt der Nil. Die Ibn-Tulun-Moschee ist in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben und somit eine der ältesten Moscheen Kairos. Mit einem Mietwagen kann man alle Sehenswürdigkeiten von Kairo direkt erkunden ohne versehentlich in einem der am Stadtrand liegenden Slums zu landen. Die Museen und Kirchen in Kairo sind wunderschöne Sehenswürdigkeiten die man sich nicht entgehen lassen sollte. Mit einem Mietwagen hat man die Möglichkeit noch mehr von Ägypten auch abseits der Touristenwege zu sehen und so viel intensivere Eindrücke und Erinnerungen mitzunehmen.

Weitere Angebote zu Ägypten Reisen und billige Mietwagen Australien finden Sie auf unserer Seite.
PKW-Teile bekommen Sie ebenso im Internet zu günstigen Preisen.

 

 
 
 
© Ferienwagen.info 2010