Ferienwagen.info
Share |
01805 / 259 009 90456
(0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus dem Mobilfunk.)

Mietwagensuche

Abholort
Abholdatum
Uhrzeit
Rückgabeort
Rückgabedatum
Uhrzeit
Anmietstationen

Unsere Servicezeiten

Montag - Freitag:
09:00 bis 19:00 Uhr

Samstags:
10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntags:
12:00 bis 16:00 Uhr

Feiertags:
10:00 bis 14:00 Uhr

Mietwagen Süd Afrika

Südafrika fasziniert - so einfach könnte man das Ferienpotential des südlichsten Staates auf dem afrikanischen Kontinent beschreiben. Aber das wäre sicherlich zu billig, um die Herrlichkeit zu beschrieben, mit der Südafrika seine Besucher und Bewohner in seinen Bann zieht. Er gibt sich dabei so vielseitig und schillernd wie die Anzahl der Farben des Naturwunders, das Südafrika seinen Beinamen gegeben hat - Land des Regenbogens.

Warum das so ist?
  Nun, zunächst mal sind es die verschiedenen Klimazonen, die Südafrika ein solch unterschiedliches Landschaftsbild verpassen. Ohne weiteres ist es möglich innerhalb von 24 Stunden sich im Tsitsikama-Wald durch aller grünsten Dschungel zu trekken, einen Dreitausender in den Drakensbergen zu erklimmen, in der Kalahari-Wüste Kudu-Antilopen zu beobachten und zu guter Letzt im indischen Ozean mit dem weißen Hai zu schwimmen.

Letzteres natürlich nur im stabilen und sicheren Käfig. Und in Begleitung eines erfahrenen Rangers. Aufgrund des gut ausgebauten Luftfahrtnetzes kann jeder dieser Kosmen angeflogen werden, vor Ort steht überall ein Mietwagen Süd Afrika zur Verfügung mit dem man bequem an das Ziel gelangt. Die bekanntesten Unternehmen für Mietwagen Süd Afrika sind "Hertz", "Sixt", "Enterprise" und "Rent-a-car" und natürlich sind diese mit etlichen Dependancen auch in Südafrika vertreten. Ebenso stellen mittlerweile viele Hotels direkt und vor Ort innerhalb des hauseigenen Service Mietwagen Süd Afrika zur Verfügung. Und dies zu wirklich sehr günstigen Preisen.

Außer seiner außerordentlichen natürlichen Schönheit dürfen auch die geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten in Südafrika keinesfalls vergessen werden. Zum Beispiel die Gedenkstätte der Niederschlagung des Zulu-Aufstandes in Durban oder die historischen Prachtbauten aus der Zeit als die holländischen Kolonialherren noch die Herrschaft über Südafrika besaßen.

 

 
 
 
© Ferienwagen.info 2010